Mittwoch, 17.10.2018   |   Einlass: 18:00 Uhr   |   Beginn: 20:00 Uhr
WORLD PERCUSSION DUO
Abhirup Roy & Pedro Weiss
Special guest: Lazlo Wolpert
Im Substage Café
17.10.2018 - WORLD PERCUSSION DUO


Das Karlsruher Publikum erwartet am 17.10.2018 im Substage-Café Trommel-Kunst vom Feinsten. Abhirup Roy und Pedro Weiss präsentieren eine faszinierende Rhythmus-Mixtur aus Indien, Afrika, Kuba, Brasilien, Arabien und dem Orient. Es entstehen sowohl magisch-meditative Rhythmusklangbilder als auch schweißtreibende energiegeladene Grooves, die das Publikum auf eine spannende Rhythmus-Weltreise mitnehmen.


Abhirup Roy ist einer der renommiertesten Tabla-Virtuosen weltweit. In seiner mittlerweile über 20 Jahre andauernden musikalischen Reise zeigt er beeindruckende und vielversprechende Kompositionen. Er gilt als aufsteigender Star am Himmel der klassischen Hindustani Musik Indiens und wird international gefeiert. 2003 wurde er mit dem Rajya Sangeet Academy Preis ausgezeichnet. Sein Spiel ist schlichtweg atemberaubend und kombiniert Tradition mit neuen innovativen Stilen.


In der Trommelszene fällt sein Name als einer der ersten: Pedro Weiss, Schlagzeuger, Perkussionist, Buchautor und Dozent in Sachen Rhythmus. Er ist einer der Kreativen und entwickelt ständig neue Rhythmuskonzepte und Instrumenten-Setups, die eine außergewöhnliche Spielweise ermöglichen. Getrommelt wird mit Händen und Füßen und so entsteht ein faszinierender Sound, als würde eine komplette Percussion-Gruppe spielen – erdige Basstrommelgrooves und virtuose Soloparts sind unter anderem sein Markenzeichen.

Special guest: Laszlo Wolpert ist ebenfalls eine feste Größe in der Musikszene und ein Meister auf dem Saxophon wie auch auf seinen unterschiedlichen Flöten. Seine Improvisationen sind spektakulär und das Klangspektrum reicht von weich und zart bis hin zu explosiven Soloparts. Lazlos Kompositionen sind faszinierende musikalische Reisen in die Bereiche Worldmusic-Afro-Latin-Jazz, die jeden in den Bann ziehen.