Freitag, 17.11.2017   |   Einlass: 18:00 Uhr   |   Beginn: 18:00 Uhr
DIE VERANSTALTUNG WEIN TRIFFT MODE IST AUSVERKAUFT! DAHER GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT!
im Substage Café
Hallo Freunde des guten Essens, des guten Weins und der Mode,

Das Substage Café macht an diesem Abend gemeinsam mit Kerstin Brandt ein Experiment: Das Substage Café begleitet ein Mode Event mit einem Überraschungsmenü der Extraklasse
Kerstin Brandt  arbeitet ebenfalls auf dem Schlachthofgelände mit ihrer Maßschneiderei.

Ab 18 bis ca. 24 Uhr werden wir gemeinsam einen hoffentlich legendären Themenabend erleben – dieses Mal präsentiert Kerstin Brandt ihre maßgeschneiderte Mode kombiniert mit raffiniertem Essen und passenden Weinen im Substage Café zusammen mit Andreas Schorpp, Benjamin Heigl und unserer Koch Crew

Wir sind schon heiß, für euch ein Fünf-Gänge-Überraschungs-Menü zu kochen und passend dazu ein paar interessante und hochwertige Weine vorzustellen. Wir werden uns, wie schon öfter, bei den Gerichten am saisonalen Angebot orientieren. Die Weißweine kommen voraussichtlich von der Loire, aus der Pfalz, Bordeaux und Burgund, die Rotweine weitgehend aus Bordeaux.
In diesem exklusiven Rahmen präsentiert euch Kerstin Brandt ausgewählte Modekreationen aus ihrem Hause – es wird ein Fest für die Sinne !

Für alle, die noch nie bei einem Genussabend waren - wir werden alle zusammen an einer großen Tafel mit maximal 24 Personen speisen.

Das Menü, inklusive der Weine, Leitungs-Wasser und Kaffee, kostet 98 EUR pro Person. Alle anderen Getränke sind nicht eingeschlossen.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich!!
Anmeldungen bitte per Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , sie schickt euch die Daten für die Vorkasse

Wir freuen uns auf einen außergewöhnlichen Abend mit außergewöhnlichen Menschen und intensiven Eindrücken und Gesprächen !

 

Veranstaltungsort: Substagecafé Karlsruhe, Alter Schlachthof 19, 76131 Karlsruhe,

Beginn: 18 Uhr

Dauer: circa 5 – 6 Stunden

Preis: 98,- Euro/ Person

Teilnehmerzahl : maximal 24 Personen