Donnerstag, 29.03.2018   |   Einlass: 19:00 Uhr   |   Beginn: 20:00 Uhr
PERSEFONE
Supports:: ODDLAND, DEFECTO
29.03.2018 - PERSEFONE

Persefone wurde 2001 gegründet. In den Frühzeiten coverte die Band Lieder von Arch Enemy, In Flames oder Dark Tranquillity. Danach begannen sie jedoch an eigenen Alben zu schreiben. Nach einiger Zeit schrieben die Bandmitglieder auch eigene Kompositionen und nahmen eine Demo auf, das 2004 vom französischen Label Adipocere Records als CD auf dem europäischen Markt veröffentlicht wurde. Nach einigen Line-up-Veränderungen veröffentlichte die Gruppe 2006 das Album Core, ein Konzeptalbum über die griechische Göttin Persephone, nach der sich die Gruppe benannte. Das Album erschien zuerst exklusiv in Japan und wurde erst 2007 von Burning Star Records für den europäischen Markt lizenziert. 2009 erschien Shin-ken, das dritte Album von Persefone. Vier Jahre nach ihrem letzten musikalischen Lebenszeichen kehren PERSEFONE aus Andorra mit einem Album zurück, dass man sich schon jetzt einmal für die Bestenlisten zum Jahresende notieren sollte. “Aathma” ist ganz großes Prog-Metal-Kino.